Freitag, 20. November 2015

My Magic Fridays - Band 7 (ACHTUNG GANZ VIELE SPOILER)

Angefangen habe ich im September mit dem neu erschienenen siebten Band von MMF uuund muss sagen... ich bin gespannt wie lange die Reihe noch weitergehen wird. Ich glaube mich daran erinnern zu können, dass sich viele über den siebten Band aufgeregt haben, als man die Scans im Internet gesehen hatte wegen einer bestimmten Szene. Nun ja, es geht wirklich heiß her in dem Band.

Als erstes kriegen wir aber einen Rückblick und erfahren mehr über die Beziehung von Ai und ihrem Cousin Mike in der Vergangenheit, bevor er nach Deutschland gegangen ist. Wir lernen den Charakter Mike ein bisschen näher kennen, erfahren allerdings noch nicht alles über ihn und so fällt es mir noch ein bisschen schwer, mich in ihn rein zu versetzen. So stehen immer noch Fragen im Raum, wie: Wieso ist er so plötzlich wieder zurück und hat seinen Traum so schnell aufgegeben?
Auch lernen wir Ai ein bisschen besser kennen und ich muss sagen... sie wird mir dadurch leider nicht sympathischer. Stark beeinflusst hat meine Meinung bspw. die Rückblenden-Szene, in der sie enttäuscht von Mike war, dass er sie zurücklässt, um seinen Traum zu verwirklichen und auch, dass sie nun in der Gegenwart hofft, dass Nekota keinen großen Traum hat, sondern nur sie im Kopf hat und sie nicht verlässt. Wie kann man von jemanden verlangen, keine Träume zu haben? Sollte nicht ein Partner die Träume unterstützen?

Naja und am Ende kam natürlich die Szene in der Kirche. Was soll ich sagen... Es ist ja an sich nichts passiert. Aber trotzdem hatte ich beim Lesen irgendwie ein merkwürdiges Gefühl. Es ist eben sehr merkwürdig, wenn ein halbnackter Grundschüler mit seiner nackten 16-jährigen Cousine unter einer Decke (oder eben Vorhang) liegt. Natürlich musste sie ja auch ihre Unterwäsche ausziehen (wtf?). Oh, woher kommt es bloß, dass du dich erkältet hast? Da hätteste auch in deinen nassen Klamotten bleiben können. Aber dann hätte ich wahrscheinlich nichts, worüber ich mich aufregen könnte.

Eigentlich bin ich der festen Überzeugung, dass sich jeder lieben soll, wie er will und doch sind mir  Nacktszenen und Gedanken an Sex von einem 12-jährigen (oder 11-?) mit seiner 16-jährigen Cousine doch ein bisschen zu viel.
Ich werde den Manga natürlich trotzdem weiterlesen! In der Hoffnung, dass es besser wird vom Erzählstil her und dass ich endlich mal die Handlungen der Charaktere verstehen kann.



Sonntag, 20. September 2015

7 Sachen Sonntag #5

Haaallo!

Ich entschuldige mich schon einmal dafür, dass es diese Woche keinen Diary Donnerstag gab, keine Sorge, ich habe mein Hobo nicht vernachlässigt aaaaber ich war unterwegs von Donnerstag auf Freitag wegen Arbeit und deswegen nicht zu Hause und naja. Dafür gibt's nächste Woche eben mehr :D

Dann mal zum heutigen Sonntag...

Resteessen von gestern Abend: Kartoffelsuppe :)

Gestern bei TK Maxx besorgt - ein zentraler Teil der Wochendeko :D

kleines Sneakpeak...

Habe seit Monaten mal wieder die WiiU angefasst und zwei Welten von Super Mario 3D World gespielt...

...außerdem mein Setup endlich mal abgedreht.

...und Bratkartoffeln zum Abendessen gegessen.

Video geschnitten und hochgeladen.

....und jetzt geht's ans Schuhschrank aufbauen :D


Dienstag, 15. September 2015

Deko Dienstag #4 - Filofax Wochendeko KW 38

Okay, diese Deko war echt nicht einfach. Ich wollte unbedingt dieses bunte mt-Tape benutzen mit den Mustern. Es sieht so aus, als wäre es mit Buntstiften gemalt und das fand ich total toll. Nach einigem Hin und Her wurde ich dann doch recht zufrieden mit dem Ergebnis :-)








Sonntag, 13. September 2015

7 Sachen Sonntag #4

Haaaallo!

Heute war ein ziemlich busy Tag für meine Verhältnisse für einen Sonntag. Ich habe tatsächlich das Haus verlassen heute, was ziemlich außergewöhnlich ist (für mich :D)!

Nach einer Idee von Frau Liebe fotografieren wir jeden Sonntag 7 Dinge, für die wir unsere Hände gebraucht haben – egal ob für 5 Minuten oder 5 Sekunden.
Die neue Sammelstelle dafür findet ihr bei GrinseStern.

Die Washis für meine Wochendeko :)

...und ein kleines Sneakpeak :D

Unser Neffe Mats hatte heute einen ersten Geburtstag - und das hier war das Geschenk :)

...deswegen musste ich heute auch das Haus verlassen und habe mich ein wenig aufgehübscht - ziemlich ungewöhnlich für ein Sonntag!

Als wir abends wieder zu Hause waren, haben wir unseren neuen Smoothie-Maker ausprobiert - das Ergebnis war nicht so berauschend aber das lag eher an der Frucht-Zusammenstellung haha :D Das Gerät an sich hat einwandfrei funktioniert :D

Abends bin ich dann doch noch dazu gekommen das Filofax-Wochendeko Video zu schneiden - eigentlich hatte ich es mittags schon vor gehabt aber da hat Movie Maker gestreikt und ich hatte keine Lust mich an den iMac deswegen zu setzen.
Was habt ihr heute tolles gemacht? So ganz sieben Sachen waren das jetzt zwar nicht, aber den Rest konnte ich heute nicht so gut fotografieren :D

Ich wünsche euch eine tolle Woche!

Eure Alex

Donnerstag, 10. September 2015

Diary Donnerstag #3

Haaaallo,

na das war ja mal wieder eine sehr aufregende Woche, hm? Hier könnt ihr mal sehen, was bei mir so los war :D
Was habt ihr so gemacht?













Dienstag, 8. September 2015

Deko Dienstag #3 - Filofax Wochendeko KW 37

Nachdem die letzte Wochendeko ja mit dem dunklen Galaxy-Washi relativ düster war, musste diese Woche wieder etwas fröhlicheres her! Also habe ich mich von der lieben kaffeeliebelei inspirieren lassen und habe viel gelb in meine Wochendeko mit aufgenommen - ich bin kein Freund von gelb aber bei ihrer letzten Deko hat es so fröhlich und schön gewirkt, dass ich das auch einmal probieren wollte. 
Das Motto der Woche war bei mir Aquarell. Ich habe Washi-Samples von Ela und Jen verwendet und viele tolle andere Sachen :) Unten ist dann wie immer noch ein Video zu der Deko verlinkt :)

Ich wünsche euch schon einmal einen tollen Start in die neue Woche!







Sonntag, 6. September 2015

7 Sachen Sonntag #3

Haaaallo!

Mein Sonntag war heute mal wieder nicht ganz so spektakulär aber ich möchte euch die paar Sachen dennoch nicht vorenthalten. 

Nach einer Idee von Frau Liebe fotografieren wir jeden Sonntag 7 Dinge, für die wir unsere Hände gebraucht haben – egal ob für 5 Minuten oder 5 Sekunden.
Die neue Sammelstelle dafür findet ihr bei GrinseStern.

Hier also meine Sachen:

Endlich mal die Tasche wieder angenäht an der Jacke meines Freundes (lag schon seit einigen Monaten rum...)

Mit den Katzen gekuschelt :3

Porridge zum Frühstück 

Sneakpeak auf die Wochendeko :)

Mittagessen war Resteessen von gestern Abend: Vollkorn-Spaghetti mit vegetarischer Bolognese

Abendessen: Kürbissuppe = <3

uuund mal wieder neue Sticker gemacht :D



Waren das jetzt überhaupt schon 7 Sachen?

Ich habe heute auch Pretty Little Liars für mich entdeckt. Die ersten 5 Folgen schon wieder durchgesuchtet :D
Und Wäsche gewaschen haben wir auch! Und dasWochendeko-Video geschnitten und hochgeladen! Wohooo!

Wie war euer Sonntag?

Liebste Grüße,
eure Alex

Samstag, 5. September 2015

#miyasdrawingchallenge - alle Bilder

Haaallo,

heute gibt einen Post über's Zeichnen - hatte ich ja schon lange nicht mehr, so mit richtigen Bildern usw.
Heute geht es um die Zeichen-Challenge, die die liebe Miya bzw. Sekaia vor Moooonaten mal gestartet hat. Die Themen haben mich angesprochen und ich fand es alles sehr interessant und spannend und wollte mich dann mal dran versuchen. Anfangs hatte ich mir vorgenommen, alle Bilder mit Feder und Tusche zu zeichnen und sozusagen meinen eigenen Inktober zu machen :D Aber das hat dann bei mir leider nicht ganz so gut geklappt. Manchmal habe ich an einigen Tagen mehrere Aufgaben auf einmal gemacht und an anderen Tagen wiederum gar keine. Bis Tag 25 hatte ich es aber doch ganz gut durchgehalten, bis ich eine richtig lange Zeichenflaute hatte und wochenlang nichts mehr so richtig gezeichnet habe, außer natürlich die kleinen Sachen in meinem Hobonichi. Naja, und diese letzten paar Tage habe ich nun heute endlich aufgeholt und wollte nun meine Bilder mit euch teilen. Diese letzten paar Tage habe ich dann auch nur mit Bleistift gemacht (mit ein bisschen Washitape) aber ich habe es dennoch geschafft!

Viel Spaß mit den Bildern!

Copyright by Sekaia: http://www.sekaia.de/


Habe hier versucht Seenas Stil nachzumachen :D

Frederik als Mädchen

zu der Zeit "Love Druggie"

Grüner Tee-Gjinka

Medusa & Acephale

Angst vor Telefonaten mit fremden Menschen

Ramona Flowers - wer hätte das erkannt?

Ein Ausflug mit meinem Papa, dem ich auch mein erstes Tattoo zu verdanken habe

Schwangerschaft wäre für mich der absolute Albtraum zur Zeit. Und den Traum hatte ich damals echt gehabt vor kurzem :D

Karl und Rosa - meine beiden Katzen :3


mit Fingern gezeichnet XDD omg...

mit Pinsel und Tusche entstanden


Stier & Ziege, eher langweilig :D















Habt ihr bei der Challenge mitgemacht? Oder vielleicht bei einer anderen mal? Wenn ja, bei welcher? Ich fand es echt ganz witzig und kann es nur empfehlen, weil die Themen mal echt was anderes waren :3

Also dann, bis morgen hoffentlich mit dem 7 Sachen Sonntag :D

Eure Alex